X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Genehmigung und Überwachung von Sport- und Freizeitanlagen

Sport- und Freizeitveranstaltungen, wie zum Beispiel Fußballspiele und Open-Air-Veranstaltungen, können erhebliche Lärmbelästigungen verursachen. Die Entstehung von Konflikten in der Nachbarschaft dieser Veranstaltungen ist dadurch manchmal unumgänglich.

Mit der Teilnahme an unserer Veranstaltung „Genehmigung und Überwachung von Sport- und Freizeitanlagen“ am 13. März 2018 im BEW-Bildungszentrum Duisburg gewinnen Sie einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen der Genehmigung und Überwachung von Sport- und Freizeitanlagen. Es wird geklärt, welche Lärmbelästigungen über welchen Zeitraum für die Anwohnerinnen und Anwohner zumutbar sind und es werden die technischen Möglichkeiten der Planung und Durchführung des Schallschutzes aufgezeigt. Dies geschieht insbesondere anhand ausgewählter Praxisbeispiele.

Melden Sie sich für diese Veranstaltung an und tauschen Sie sich intensiv mit den erfahrenen Fachexperten aus Überwachungsbehörden, Kommunen und Ingenieurbüros aus.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

Ihr Ansprechpartner

Marius Scheithauer
Fachbereichsleiter Abwasser

Fon: 0201-8406-803
Fax: 0201-8406-817
E-Mail: scheithauer@bew.de