X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Weiterbildungsveranstaltungen Referent
WB020
Workshop

7. Erfahrungsaustausch der Abwassermeister/-innen von Kläranlagen

Wissen und Erfahrungen sammeln und austauschen — Kompetenzen weiter entwickeln!

Kläranlage

VON KOLLEGEN FÜR KOLLEGEN – GEMEINSAM NOCH BESSER WERDEN

Diese Veranstaltung folgt dem Motto: „Von Kollegen für Kollegen“, denn nichts ist so wichtig wie ein Netzwerk von Akteuren, die sich mit ähnlichen Frage- und Problemstellungen beschäftigen, aber untereinander verschiedenartige Erfahrungen austauschen können.

So gibt es Themen in der Praxis, die sich wiederholen, weil sich manche Aufgabenstellung länger hinzieht und nicht so einfach zu lösen ist. Da kommt der Rat oder die Idee eines erfahrenen Kollegen manchmal gerade recht und ermöglicht einen neuen Lösungsansatz für den Arbeitsalltag.

 

DIE „OPEN-SPACE“-METHODE – DER GELEBTE WISSENSTRANSFER

Die Veranstaltung nutzt die „Open-Space“-Methode, um so einen intensiven Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmer/-innen sicherzustellen. Zu Beginn eines jeden Veranstaltungsblocks wird zunächst ein Fachexperte durch einen Impulsvortrag in einen Themenkreis einführen. Nachfolgend werden die Aufgaben- und Fragestellungen der Teilnehmer/-innen zu diesem Themenkreis gesammelt und in Themengruppen sortiert. Zu jeder Themengruppe wird ein Themen-Marktstand eröffnet an dem sich die interessierten Teilnehmer/-innen zur Bearbeitung der jeweiligen Aufgaben- und Fragestellungen zusammenfinden. Während der Bearbeitung stehen die Experten als Ratgeber und Diskussionshelfer zur Verfügung.

Weiterhin gewährleistet eine professionelle Moderation die effektive Veranstaltungsführung und die lückenlose Dokumentation der erarbeiteten Ergebnisse.

Der Vorteil des Veranstaltungskonzeptes ist, dass die für die Teilnehmer/-innen wirklich relevanten Frage- und Problemstellungen bearbeitet werden und sie praxistaugliche Antworten und Lösungsansätze zur unmittelbaren Umsetzung in den Betrieb mitnehmen.

 

DIE AKTUELLEN THEMATISCHEN SCHWERPUNKTE

Als inhaltliche Schwerpunkte dieser Veranstaltung erwarten Sie die folgenden für den Kläranlagenbetrieb aktuellen und wichtigen Themen:

  • Automatisierung und Digitalisierung von Kläranlagen
  • Umgang mit Starkniederschlägen
  • Mikroplastik im Abwasser
  • Personalbedarf auf Kläranlagen
  • Professionelle Betriebsführung
  • Erfahrungsaustausch

 

BRINGEN SIE IHRE THEMENIDEEN EIN! TEILEN SIE UNS IHRE WÜNSCHE MIT!

Sie sind eingeladen Ihre eigenen Wünsche, Gedanken und Erfahrungen mit einzubringen. Wenn Sie sich für ein Thema besonders interessieren oder eine spezielle Frage- oder Problemstellung vorstellen möchten, teilen Sie uns dies bitte mit. Sprechen Sie uns einfach an: scheithauer@bew.de

Nächster Termin: 27. April 2021 von 09:00 bis 28. April 2021 um 15:00 Uhr.

Das Programm wird aktuell erstellt.

Abwassermeister/-innen und Betriebsleiter/-innen von Kläranlagen, Mitarbeiter/-innen in der operativen Führungsebene von Abwasserbetrieben

Termine

27./28.04.2021 im BEW Duisburg, 09:00 bis 15:00 UhrWB020D2104

Unterkunft und Verpflegung in Duisburg

Eine Unterbringungsmöglichkeit bietet unser Seminarhotel. Es stehen 60 komfortabel eingerichtete Einzelzimmer mit DU/WC sowie TV und Telefon zur Verfügung. Eine eigene Küche sorgt für das leibliche Wohl.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bitte benutzen Sie die Linie 928 Richtung "DU-Winkelhausen Bruchstraße". Die entsprechenden Busse fahren entweder vom Hauptbahnhof Osteingang Bussteig 2 oder vom Bus-Bahnzentrum / Bussteig 6 West ab, mit denen Sie bis zur Haltestelle Businesspark gelangen.

Den Osteingang/Bussteig 2 finden Sie, wenn Sie sich über die Treppen in der Mitte der Bahnsteige in die Unterführung begeben. Wenn Sie den Eingang erreicht haben, gehen Sie durch den Osteingang  geradeaus - am Taxistand und Kino vorbei - und überqueren zwei Straßen (mit zwei Ampeln). Dann gehen Sie bitte nach links zur Haltestelle. (nicht die Haltestelle direkt vor dem Kino nehmen!)

Das Bus-Bahnzentrum / Bussteig 6 West finden Sie, wenn Sie sich im Hauptbahnhof Duisburg auf dem Bahnsteig zu den Treppen am Beginn der jeweiligen Bahnsteige (überdachte Bahnsteigabschnittseinteilung "A") orientieren. Am Fuße der Treppen müssen Sie nach rechts (Bahnsteige 1 oder 2), geradeaus (Bahnsteige 3 und 4) oder links (Bahnsteige 5 bis 13) gehen und durch den Ausgang neben den Geschäften den Bahnhof verlassen. Nach Überquerung der Straße befinden Sie sich auf dem Bussteig 6 West, in dessen vorderen Teil der Bus abfährt, mit dem Sie bis zur Haltestelle "Businesspark" (bitte nicht an der Haltestelle "Businesspark Nord" aussteigen) gelangen. Bitte benutzen Sie den kleinen Weg hinter der Bushaltestelle, der Sie direkt auf das Gebäude des BEW zuführt. Der Bus fährt nur einmal in der Stunde!

Sie können sich auch Ihren individuellen Reiseplan über den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr zusammenstellen lassen. Dazu klicken Sie bitte hier.

Mit dem Taxi

Unter Nennung des Stichwortes "Seminare BEW" haben Sie die Möglichkeit, bei dem Taxiunternehmen "Taxi West", 02065-22222, Fahrten von oder nach Duisburg-Hauptbahnhof oder Düsseldorf-Flughafen zu einem günstigeren Preis selbst zu bestellen. Die Begleichung der Rechnung erfolgt durch Sie direkt beim Fahrer und zu Ihren Lasten.

27./28.04.2021 im BEW Duisburg

Preis
Regulär465,00 € (zzgl. gesetzl. MwSt.)
Verbandsmitglieder
AAV, ANS, BDE, BDG, BVB, BWK, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
420,00 € (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen, das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.

Jetzt anmelden!

Empfang Duisburg

02065 770-0
E-Mail an Kontakt

Jan Stammermann
Planung

Fon: 02065 770123
E-Mail an Kontakt

Helge Schwarze
Planungsassistenz

Fon: 02065-770-127
E-Mail an Kontakt