X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Weiterbildungsveranstaltungen Referent
EA219
Seminar

Energiewirtschaft aktuell – Update für Ihr Branchenwissen

Wahlweise als Präsenz- oder Online-Veranstaltung buchbar!

MACHEN SIE SICH FIT FÜR DIE ARBEITSWELT VON MORGEN!

Energiewende, neue Technologien und neue Marktpartner verändern die Energiebranche zunehmend. Schlagworte wie Digitale Transformation, Automatisierung und Sektorenkopplung dominieren das Energiegeschäft. Darüber hinaus gilt es in einem immer stärker regulierten Umfeld mit regelmäßigen gesetzlichen Änderungen den Durchblick zu behalten.

Selbst erfahrene Branchenkenner/innen müssen sich auf ein verändertes Marktumfeld einstellen, um für ihr Unternehmen die zukünftigen Herausforderungen zu meistern. Unser Workshop bietet dafür eine optimale Ausgangsbasis!

4 GUTE GRÜNDE, DIESEN WORKSHOP ZU BESUCHEN:

  • Sie bringen Ihr Branchenwissen auf den aktuellsten Stand – rechtlich, wirtschaftlich und technisch!
  • Sie erfahren das Wichtigste zu neuen Trends und Entwicklungen im Energiemarkt
  • Sie erkennen wirtschaftliche Zusammenhänge und bewerten mögliche zukünftige Auswirkungen
  • Sie diskutieren Ihre individuellen Fragen direkt mit dem Referenten und den anderen Teilnehmenden

Nächster Termin: 06. Dezember 2021 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

  • Energiewende, Messstellenbetriebsgesetz, Clean Energy Package/KohleausstiegsG/BEHG
    • Wohin will die EU?
    • Auswirkungen auf die Netze
    • Kohleausstieg in Deutschland, Zertifikatehandel
    • Wandel der Erzeugungsstruktur, Kupferplatte, Stromgebotszonen
      • EE- und KWK-Förderung heute und in Zukunft
      • Spannungsfeld „Kohleausstieg“, „Leitungsausbau“ und „stockender EE-Ausbau“
      • Gas als Überbrückungstechnologie?
      • Netzausbau, Sektorenkopplung, Energiespeicher
      • Virtuelle Kraftwerke, Aggregatorenrolle
      • Prosumer, Aktive Kunden, EE-Eigenversorger, Bürgerenergiegemeinschaft, EE-Gemeinschaft
      • Risiken und Chancen für die Marktteilnehmer
      • EDL/Geschäftsmodelle, wMSB, Markt, Netzdienlichkeit
      • Rolle der Power Purchase Agreements (PPA)
      • Zusammenhang mit dem traditionellen Energiegeschäft
      • Sind datenbasierte Dienstleistungen die Zukunft?
    • Praktische Umsetzung
      • Zunehmende Rolle von IT, TK und Hardware
      • Die wichtigsten Architekturelemente wie IoT, Big Data, Blockchain und Peer-to-Peer, Cloud
      • Plattformen, Startups und etablierte IT-Lösungen
      • Time to Market, Produkte und Technologien


  • Quartierslösungen
    • Kundenanlagen, geschlossenes Verteilernetz oder Netz der allgemeinen Versorgung: „Was bin ich“?
    • Quartiere
      • Funktion, Ziel, Technische Anforderungen
      • Datenmanagement im Quartier, Möglichkeiten und Grenzen der IT-Lösungen

 

  • Prozesse zwischen den Marktrollen: Funktionsweise des elektronischen Datenaustauschs
    • Generische Prozesskette vom Messwert bis zu Abrechnung und Bilanzierung
    • Zielmodell
      • Rolle der Marktkommunikation in der Digitalisierung der Energiewende
      • Markterklärung, Allgemeinverfügung und Einsatz des Smart Metering
      • Status und Zukunft der sternförmigen Kommunikation

Erfahrene Energiewirtschaftler, aber auch Neu- und Quereinsteiger und alle Interessierte, die ihre Kenntnisse über die wirtschaftlichen und technischen Zusammenhänge im Energiemarkt auf den aktuellsten Stand bringen möchten.

06.12.2021, Ort: Essen und Online

Dozent
  • Joachim Albersmann, PwC PricewaterhouseCoopers AG, Frankfurt

Termine

Energiewirtschaft aktuell - Update für Ihr Branchenwissen
06.12.2021, Ort: Essen und Online, 09:00 bis 17:00 Uhr
EA219E2112

Energiewirtschaft aktuell - Update für Ihr Branchenwissen
06.12.2021, Ort: Essen und Online

Option 1: Präsenz Teilnahme
Regulär*450,00 €
Verbandsmitglieder*
AAV, ANS, BDE, BDG, BVB, BWK, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
390,00 €
Option 2: Präsenz Online
Regulär*425,00 €
Verbandsmitglieder*
AAV, ANS, BDE, BDG, BVB, BWK, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
365,00 €

*Preise zzgl. gesetzl. MwSt. auf MwSt.-pflichtige Leistungen

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen, das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.

Unsere Online-Veranstaltungen führen wir auf unterschiedlichen Drittanbieter-Plattformen durch (vor allem edudip und Zoom).

Die dafür jeweils gültigen technischen Voraussetzungen und weitere Informationen finden Sie über folgende Verlinkungen:

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne persönlich zur Verfügung.