X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Weiterbildungsveranstaltungen Referent
MB021
Seminar

Mit innerer Balance und Energie durch den Berufs-Alltag

Ihr spezielles Frauen-Seminar!

innere Balance

Zum Alltag gehört es, sich immer wieder auf neue Anforderungen sowie Veränderungsprozesse einzulassen und sich diesen positiv zu stellen. Eigene Handlungsspielräume zu erkennen und fokussiert zu nutzen, ist eine der elementarsten Fähigkeiten, um auf Dauer leistungsfähig, erfolgreich und zufrieden zu sein.

Dieses Seminar wird Ihnen Strategien zwischenmenschlicher Kommunikationsvorgänge und Verhaltensmuster verdeutlichen und Ihnen Wege und Techniken übermitteln, mit denen Sie lernen den sogenannten „Balance-Schalter“ zu bedienen, um so stressfreier und ausgeglichener in Ihrem privaten und beruflichen Leben agieren zu können.

IHR NUTZEN:

Sie lernen in diesem Seminar:

  • die eigene Wahrnehmung zu schärfen
  • Achtsamkeit für die eigenen Bedürfnisse zu sensibilisieren
  • durch Strategien und Perspektivwechsel den All-Tag nachhaltig zu harmonisieren
  • Ihre Mitmenschen leichter einzuschätzen und so die Kommunikation auszubalancieren sowie Effizienz zu steigern
  • wie Kommunikationsprozesse ablaufen
  • wie in Konfliktsituationen Übereinstimmung oder auch Gesprächsbereitschaft geschaffen werden kann
  • Impuls-Oasen in den All-Tag zu integrieren

Nächster Termin: 19. Mai 2021 von 09:00 bis 20. Mai 2021 um 17:00 Uhr.

  • Reflexion der eigenen Selbstverständlichkeit
  • Kennenlernen unterschiedlicher Verhaltensmuster bei Menschen
  • Strategien und Techniken des Mentaltrainings
  • Know-how über Kommunikationsvorgänge
  • Optimierung der eigenen Kommunikationspässe
  • Strategien zur konstruktiven Konfliktvermeidung und -auflösung
  • Klarheit als Geheimrezept für Stressfreiheit
  • Instrumente zu mehr Balance durch den Alltag
  • Integration von Gelassenheitsaspekten im Alltag

Mitarbeiterinnen, die trotz aller Effektivität ihre Balance und Gelassenheit erhalten bzw. steigern und den Aspekt der Leichtigkeit in ihr Leben integrieren möchten.

19./20.05.2021 im BEW Essen

Dozent
  • Susanne Wilhelmina, Dortmund

Termine

19./20.05.2021 im BEW Essen, 09:00 bis 17:00 UhrMB021E2105

Anfahrt zum Bildungszentrum Essen

Mit dem PKW

Autobahn A52 bis Abfahrt Essen-Rüttenscheid, Alfredstraße (B224) in südlicher Richtung nach Essen-Werden und Velbert folgen. Die Wimberstraße zweigt von der Bergischen Landstraße an deren höchstem Punkt ab, ca. 700 m nördlich der Stadtgrenze Essen/Velbert. Direkt zum Google-Routenplaner.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der S-Bahnlinie S6 in Richtung Essen Hbf. Aussteigen an der S-Bahn Haltestelle „Essen-Werden“.

  • Mit der Buslinie 169 (BStg. 5, alle 20 min.) in Richtung Velbert. Aussteigen an der Haltestelle „Kamillushaus“ oder
  • Mit der Buslinie 190 (BStg. 2, alle 30 min) in Richtung Ruhrlandklinik. Aussteigen an der Haltestelle „Kamillushaus“.

Die Wimberstraße zweigt nach ca. 250 m stadtauswärts links ab.

Sie können sich auch Ihren individuellen Reiseplan über den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr zusammenstellen. Dazu klicken Sie bitte hier.

19./20.05.2021 im BEW Essen

Preis
Regulär845,00 € (zzgl. gesetzl. MwSt.)
Verbandsmitglieder
AAV, ANS, BDE, BDG, BVB, BWK, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
805,00 € (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Die gesetzliche Senkung der Mehrwertsteuersätze zum 01.07.2020 wird in der Rechnungsstellung berücksichtigt und wird in voller Höhe an den Kunden weitergegeben. Aus organisatorischen Gründen sind abweichende Preise mit alten Mehrwertsteuersätzen auf Flyern oder im Internet möglich.

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen, das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.