X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Weiterbildungsveranstaltungen Referent
GA005
Seminar

Lebendige Bäche und Flüsse im Mittelgebirge

Ökologische Grundlagen und Anregungen für eine naturnahe Gewässerunterhaltung in der Praxis

Nächster Termin: 11. Oktober 2022 von 09:00 bis 12. Oktober 2022 um 17:00 Uhr.

  • Einführung in das Thema Mittelgebirgsbäche
  • Fließgewässer als Lebensraum
  • Exkursion zu einem naturnahen Beispielgewässer
  • Rechtliche Grundlagen
  • Maßnahmen der Gewässerunterhaltung
  • Techniken der Gewässerunterhaltung
  • Exkursion zu Beispielgewässern

 

Hinweise

Die Teilnehmerzahl in diesem Seminar ist auf 15 Personen begrenzt. Ausrüstung für die Exkursion: wetterfeste Kleidung, dichtes Schuhwerk.

Das Seminar richtet sich an Facharbeiter/-innen, Angelernte und deren direkte Vorgesetzte, wie Vorarbeiter/-innen und Meister/-innen der unterhaltungspflichtigen Verbände und Institutionen (Kommunen) oder drittbeauftragte Betriebe, die die praktische Arbeit vor Ort (Unterhaltung und Pflege) durchführen.

Termine

Lebendige Bäche und Flüsse-Mittelgebirge
11./12.10.2022, Ort: Wiehltalsperre, Aggerverband, 09:00 bis 17:00 Uhr
GA005A2209

Lebendige Bäche und Flüsse-Mittelgebirge
11./12.10.2022, Ort: Wiehltalsperre, Aggerverband

Präsenz-Teilnahme
Regulär*490,00 €
Wasserverbände/Verbandsmitglieder*
AAV, ANS, BDE, BDG, BVB, BWK, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
450,00 €
Bezirksregierungen und LANUV435,00 €
Kommunale Umweltverwaltung NRW190,00 €
Sonstige Behörden in/außerhalb NRW*455,00 €

*Preise zzgl. gesetzl. MwSt. auf MwSt.-pflichtige Leistungen

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen, das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.

Jetzt anmelden!

Ralf Osinski
Planung

Fon: 02065 770-128
E-Mail an Kontakt

Helge Schwarze
Planungsassistenz

Fon: 02065 770-127
E-Mail an Kontakt