X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Lossprechung in den Umwelttechnischen Berufen im BEW-Bildungszentrum Essen: Wir gratulieren 74 frisch gebackenen Fachkräften!

Am 6. Juli 2018 fand im BEW-Bildungszentrum Essen die Lossprechung in den Umwelttechnischen Berufen statt. 74 frisch gebackene Fachkräfte erhielten ihre Abschlusszeugnisse in den Fachrichtungen Fachkraft für Abwassertechnik, Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik und Fachkraft für Wasserwirtschaft.

Der Präsident des Landesamts für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen Herr Dr. Thomas Delschen (rechts) ehrte gemeinsam mit Herrn Elmar Feldmann (Dezernat 58) drei Auszubildende wurden für ihre herausragenden Leistungen mit einem Buchpreis. Das BEW gratuliert auch ganz herzlich Frau Christina Schäfers (Stadt Bochum), Herrn Steffen Ferl (Stadt Düsseldorf) und Herrn Markus Oellig (Kreis Euskirchen) zur besonders erfolgreichen Prüfung.

Nach der feierlichen Übergabe der Zeugnisse wurde im Bistro des Hauses auf den Erfolg angestoßen. An diesem besonderen Tag erschienen auch einige Lehrer des Hans-Schwier-Berufskollegs aus Gelsenkirchen, um gemeinsam mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern zu feiern. Einen herzlichen Dank möchten wir hier an Herrn Dieter Engelmann richten, der ab dem kommenden Schuljahr in den wohlverdienten Ruhestand treten wird. Die Stimmung war bei strahlendem Sonnenschein bestens, die frisch gebackenen Fachkräfte können stolz auf ihren Erfolg sein.


Ihre Ansprechpartnerin

Katrin Mannebach
Fachbereichsleiterin und Datenschutzbeauftragte
Fon: 0201-8406-830
Fax: 0201-8406-824
E-Mail: mannebach@bew.de