X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

1. BEW-Konferenz „Energie – Immobilien – Stadtentwicklung“ am 27. September 2018 in Duisburg: Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit neuer Geschäftsfelder

Sind ganzheitliche Quartierskonzepte die Zukunft? Auf unserer 1. BEW-Konferenz „Energie – Immobilien – Stadtentwicklung“ am 27. September 2018 in Duisburg diskutieren wir die Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit neuer Geschäftsfelder, die sich durch Sektorenkopplung und Digitalisierung ergeben.

Die Zukunft ist heute! Das Thema Digitalisierung hat in seinem enormen Entwicklungstempo das Potenzial zu umfassenden Veränderungen – in allen Branchen und Lebensbereichen. Wie wir zukünftig wohnen und arbeiten, das entscheidet sich bereits heute.

Immer mehr Unternehmen aus der Energie-, Immobilien- und Wohnungswirtschaft erkennen die Potenziale für die eigene Geschäftsfeldentwicklung. Dabei rücken strategische Partnerschaften in den Fokus, denn die meisten Projekte lassen sich nur gemeinsam umsetzen. Und Handeln ist gefragt. Denn wer hier den Anschluss verliert, gibt zukünftig wichtige Marktanteile auf.

Auf unserer 1. BEW-Konferenz „Energie – Immobilien – Stadtentwicklung“ am 27. September 2018 in Duisburg diskutieren wir die neuen Möglichkeiten, die sich durch Sektorenkopplung und Digitalisierung ergeben. Dabei werden aktuelle Projekte auf Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Anwendbarkeit überprüft und Sie erhalten als Teilnehmer/in wertvolle Tipps und Anregungen für eine erfolgreiche Geschäftsfeldentwicklung.

Außerdem wird auch die Frage diskutiert, ob die aktuelle DSGVO die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle behindert?

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter: www.bew.de/ea058

Seien Sie dabei – wir freuen uns auf Sie!

Ihr BEW-Team



 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Tóth
Fachbereichsleiterin

Fon: 0201-8406-829
Fax: 0201-8406-817
E-Mail: toth@bew.de