X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Umsetzung der Entgeltordnung des TVöD in der Ver‐ und Entsorgungswirtschaft

Im Januar 2017 ist die neue Entgeltordnung der TVöD der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeber (VKA) in Kraft getreten. Auch nach der Überleitung der Beschäftigten ist es für Personalreferenten, Personalsachbearbeiter und Mitglieder der Personalvertretungen wichtig, sich detailliert mit dem neuen System auseinander zu setzen. Insbesondere sollten Sie sich mit den neuen Tätigkeitsmerkmalen befassen und wissen, was wann umzusetzen ist. Insgesamt bleibt die Entgeltordnung des TVöD VKA auch nach der Änderung ein komplexes System. Damit die Umsetzung gut funktioniert, ist ein fundiertes Wissen über die Grundsätze der Eingruppierung nötig.

In unserem Seminar "Umsetzung der Entgeltverordnung des TVöD in der Ver- und Entsorgungswirtschaft" am 22. Februar 2018 in Duisburg erhalten Sie einen systematischen Überblick über die neue Entgeltordnung VKA. Zudem wird eine Handlungsanleitung für eine fehlerfreie Umsetzung in der Praxis gegeben. Ein Jahr nach der Einführung können Sie in diesem Seminar schon erste Erfahrungsberichte aus der Praxis austauschen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter:
www.bew.de/sb500

 

 

Ihr Ansprechpartner

Ralf Osinski
Fachbereichsleiter
Fon: 02065-770-128
Fax: 02065-770-117
E-Mail: osinski@bew.de