X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Grundlagen der modernen Abwasserbehandlung: Aufbau, Funktion, Bemessung und Betrieb von mechanisch-biologischen Kläranlagen einschließlich innovativer Verfahren

Erhalten Sie einen umfassenden Überblick über das Themenfeld der Abwasserbehandlung und halten Sie Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand

Kläranlagen sind komplexe verfahrenstechnische Anlagen. Für die erfolgreiche Planung und den sicheren Betrieb ist somit ein vertieftes Verständnis der Abwasserbehandlung und umfassende Praxiserfahrung erforderlich.

In diesem Lehrgang vom 18. bis 22. November 2019 in Essen bekommen Sie wertvolles Wissen vermittelt, um den Betrieb von Kläranlagen zu optimieren und eine nachhaltige Verbesserung auf Ihrer Anlage anzustoßen. Der gesamte Kurs ist hierbei sehr praxisorientiert konzipiert. Sie erlernen die Grundlagen der Bemessung und Ertüchtigung von Kläranlagen. Weiterhin werden Ihnen innovative Verfahren der Klärschlammbehandlung und der Spurenstoffelimination vorgestellt, um auf einem aktuellen Wissensstand zu sein.

Außerdem beinhaltet die Veranstaltung einen eintägigen Praxisteil zum PC-Simulationsprogramm für Kläranlagen SIMBA classroom.

Mit diesem dynamischen Simulationsprogramm können die komplexen Zusammenhänge und Prozesse einer Kläranlage ganzheitlich abgebildet und simuliert werden.

Die wesentlichen Prozesse der Abwasserreinigung werden hierfür in einem Rechenmodell nachgebildet. Während des Schulungstages werden folgende Themenblöcke praktisch dargelegt und von Ihnen bearbeitet:

  • Funktionsweise von Kläranlagen
  • Optimierung der Kläranlagenbemessung
  • Betrieb von Kläranlagen
  • Regelungskonzepte

Eine integrierte eintägige Exkursion zu einer modernen Kläranlage bietet die optimale Grundlage Ihr erworbenes Wissen praktisch zu festigen, sich mit Ihren Kollegen/-innen über Praxiserfahrungen auszutauschen und Ihr berufliches Netzwerk auszuweiten.

Nutzen Sie diese Veranstaltung weiterhin um Ihre persönlichen Fragestellungen mit den in Planung und Betrieb erfahrenen Referenten/-innen zu diskutieren.

Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter: www.bew.de/wd013

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Ansprechpartner

Marius Scheithauer

Fachbereichsleiter Abwasser

0201 8406-803
marius.scheithauer@bew.de