X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Komplexe Vorhaben planen und steuern: Projektmanagement praktisch – BEW-Seminar am 1. und 2. Juli 2019 in Essen

Technologische Entwicklungen und Marktveränderungen erfordern immer wieder Anpassungen in der Angebotsstruktur und in den internen Prozessen der Ver- und Entsorgungswirtschaft: Aufgabenfelder sollen neu erschlossen oder umgestaltet werden, eine Straffung von Arbeitsprozessen wird erforderlich, die Einführung neuer IT-Verfahren steht an, Aufgabenzuschnitte werden verändert, Umzüge stehen bevor…

Eine Frage dabei ist, wie der Aufwand für solche Vorhaben in einem vertretbaren Rahmen gehalten werden kann, im Verhältnis zum Ergebnis und zur Notwendigkeit, das Tagesgeschäft am Laufen zu halten. Eine andere Frage bezieht sich auf die Qualität der Ergebnisse: Wie kann erreicht werden, dass sie praxistauglich, nachhaltig und nutzerorientiert ausfallen?

Die Antwort liegt in beiden Fällen in einer durchdachten, effizienten, abgestimmten Projekt-Planung und –Steuerung sowie in einer motivierenden Kommunikation zwischen allen Beteiligten, Entscheidern und Nutzern.

Ihr Nutzen als Teilnehmer/in:

  • Sie bereiten sich konkret und gezielt vor auf eigene (potenziell) bevorstehende Projekte oder auf eine qualifizierte Fortsetzung laufender Projekte.
  • Sie lernen Verfahrensweisen kennen, mit denen Projekte zügig zum Ziel gebracht werden.
  • Im Erfahrungsaustausch mit anderen Seminar-Teilnehmer/-innen lernen Sie mit- und voneinander, wie psychologische und neurowissenschaftliche Konzepte in der Projektarbeit ebenso einfach wie wirksam angewendet werden können.
  • Als Teilnehmer erhalten Sie Zugang zu unserem BEW-Campus*. Wir laden Sie ein, mit dem E-Learning-Kurs „Projektmanagement“ Ihre Kenntnisse zu vertiefen bzw. zu erweitern!

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter: www.bew.de/mb083

Ihre Ansprechpartnerin

Angela Trappen

Projektkoordinatorin

0201 8406-804
angela.trappen@bew.de