X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Das BEW stellt sich vor

Das BEW als das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft ist nicht nur die zentrale Fortbildungseinrichtung des Landes NRW im Umweltschutz, sondern auch ein deutschlandweit starker und anerkannter Bildungsanbieter im Bereich betrieblicher Weiterbildung, der flexibel auf aktuelle Anforderungen reagiert und neue Entwicklungen unmittelbar in ihre Bildungsangebote einbezieht.

Durch unser großes Netzwerk fließen Neuerungen der Gesetzgebung, aktuelle Regelwerke, Innovationen bei Verfahren und Technologien direkt in die Weiterbildungsinhalte ein. Vor allem der Praxisbezug steht im Vordergrund.

Gründung

  • 1983 Bildungszentrum Essen
  • 1996 Bildungszentrum Duisburg

Gesellschafter

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Unser Leitbild


  • Kunde

    Wir sind ein verlässlicher und innovativer Dienstleister und stehen unseren Kunden beratend und partnerschaftlich zur Seite.

    Unsere vielfältigen Bildungsangebote sind auf die Bedürfnisse der Zielgruppen ausgerichtet, um den nachhaltigen Geschäftserfolg unserer Kunden zu unterstützen. Individuelle Kundenwünsche bedienen wir durch maßgeschneiderte Konzepte. Ein vertrauensvoller und fairer Umgang mit unseren Kunden ist für uns selbstverständlich.

  • Partner / Netzwerke

    Gut ausgebaute Netzwerke zu unseren Partnern sind für uns unerlässlich, um qualifizierte und aktuelle Bildungsangebote realisieren zu können.

    Wir pflegen eine kontinuierliche und gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern. In allen branchenrelevanten Netzwerken sind wir präsent. Durch unser hervorragendes Netzwerk zu Firmen, Verbänden, Kommunen und Ministerien können wir unseren Kunden Wissen aus erster Hand und mit größter Aktualität anbieten.

  • Innovationen / Digitalisierung

    Wir erkennen Trends, gestalten sie aktiv mit und agieren flexibel auf innovative Anforderungen und Entwicklungen.

    Zukunft ist, was wir daraus machen!

    Gemeinsam mit Partnern und Kunden arbeiten wir an innovativen Lernkonzepten und Bildungsangeboten. Den digitalen Wandel gestalten wir aktiv mit und sehen diesen als Herausforderung und Chance zugleich.

  • Nachhaltigkeit / Umwelt / Klima

    Wir sind Vorbild in den Themen Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz.

    Wir vermitteln und leben Nachhaltigkeit sowie Umwelt- und Klimaschutz in unseren Veranstaltungen und unserem Unternehmen. Ressourcen zu schonen ist ein stetiger Prozess, Herzensangelegenheit und Bildungsauftrag, um das Bewusstsein für nachhaltige Entwicklungen zu stärken.

    Wir beziehen den Aspekt der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit in unsere Arbeit ein.

  • Qualitätsanspruch

    Wir sind ein modern aufgestelltes, konkurrenzfähiges und zertifiziertes  Bildungsunternehmen und stehen für ein hohes Qualitätsniveau sowie ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

    Unser Bildungsangebot beinhaltet aktuelles und praxisnahes Wissen für die Ver- und Entsorgungswirtschaft. Wir bieten ein optimales Lernumfeld mit sehr gut ausgebauter Infrastruktur. Wir optimieren kontinuierlich unsere gesamte Ablauforganisation sowie unser Kundenmanagement und setzen auf ein effektives Qualitätsmanagement (KVP).

  • Mitarbeiter

    Wir schaffen ein motivierendes und teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Stärken gefördert, Kreativität ermöglicht sowie Eigenverantwortung und -initiative unterstützt werden.

    Wir gehen aufrichtig, wertschätzend, verständnisvoll und freundlich miteinander um. Wir begreifen uns als Team, das gemeinsam an den besten Lösungen und Leistungen für unsere Kunden und Partner arbeitet. Wir stellen kollektives und individuelles Wissen transparent allen Mitarbeiter/-innen zur Verfügung.

  • Werte

    Werte zu leben und zu vermitteln ist eine Lebensaufgabe, der wir uns gerne stellen.

    Für uns sind Werte wichtig, denn sie sind das Ergebnis und die Basis dessen, was wir heute sind und wie wir handeln.

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Unser Ziel ist es, die Qualität unserer Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu verankern. Von diesem Anspruch ausgehend ist das BEW seit 2004 nach DIN ISO 9001 zertifziert. Die Überprüfung des Qualitätsmanagement-Systems erfolgt seitdem jährlich durch externe Überwachungsaudits.

Anerkannte Weiterbildungseinrichtung nach dem AWbG

Mit unseren anerkannten Weiterbildungsangeboten beraten und unterstützen wir Sie bei Ihrem Qualifizierungsbedarf – individuell, zuverlässig und kompetent. Dabei fließen Erfahrung und umfassendes Know-how, die das BEW seit Jahrzehnten im praktischen Umfeld beweist, permanent in unser Seminar- und Veranstaltungsprogramm ein.

Public Corporate Governance Kodex (PCGK)

Die BEW gGmbH hat sich dem Public Corporate Governance Kodex (PCGK) des Landes Nordrhein-Westfalen unterworfen. Der PCGK des Landes NRW empfiehlt, dass jährlich über die Corporate Governance berichtet wird. Den Bericht für das Jahr 2017 finden Sie hier.

  • Seminare, Tagungen, Trainings, Workshops
  • Lehrgänge und Fernlehrgänge (z. B. Meister)
  • Überbetriebliche Ausbildung in Umwelttechnischen Berufen
  • Vermietung von Tagungs- und Seminarräumen
  • Inhouse-Schulungen
  • Weitere Bildungsdienstleistungen, Eventmanagement
  • E-learning – Lernen mit neuen Medien
  • Blended Learning
  • Umweltverwaltung in NRW
  • Private und öffentliche Ver- und Entsorgungsunternehmen
  • Industrie, Handel und Handwerk
  • Ingenieurbüros, Umweltdienstleister

Bewährte Netzwerke unserer Arbeit sind die Verbindungslinien zu

  • Unternehmen,
  • Fachhochschulen und Hochschulen,
  • Studienseminaren,
  • Industrie- und Handelskammern,
  • Forschungsinstituten und
  • Verbänden

Zu unseren Kooperationspartnern...

Informations-
broschüre

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Nicole Hagemann-Marré
Geschäftsführerin
Fon: 0201-8406-6
Fax: 0201-8406-817
E-Mail: hagemann-marre@bew.de