X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Mitarbeiter/-in im Bereich Facility Management

Wir suchen eine/n motivierten Mitarbeiter/in für die verantwortliche Betreuung unserer Haustechnik sowie die Bereitstellung von technischen Geräten und Hilfsmitteln in unserem Schulungsbereich und sonstigen anfallenden Arbeiten (Reparaturen/Störungsmeldungen entgegen nehmen, überprüfen und selbstständige Instandsetzung).

Das sind wir

Das BEW als das Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft ist nicht nur die zentrale Fortbildungseinrichtung des Landes NRW im Umweltschutz, sondern auch ein deutschlandweit starker und anerkannter Bildungsanbieter im Bereich betrieblicher Weiterbildung, der flexibel auf aktuelle Anforderungen reagiert und neue Entwicklungen unmittelbar in ihre Bildungsangebote einbezieht.

Durch unser großes Netzwerk fließen Neuerungen der Gesetzgebung, aktuelle Regelwerke, Innovationen bei Verfahren und Technologien direkt in die Weiterbildungsinhalte ein. Vor allem der Praxisbezug steht im Vordergrund.

Gründung

  • 1983 Bildungsstätte Essen
  • 1996 Bildungsstätte Duisburg

Gesellschafter

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Ihr Aufgabengebiet

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört insbesondere die ganzheitliche Betreuung der Haussicherheit, Arbeitssicherheit und Brandschutz. Weiterhin übernehmen Sie im Namen des Dienstherrn die Bauherrenfunktion bei der Umsetzung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen in unseren Bildungszentren in Duisburg und Essen. Dazu gehören insbesondere Aufmaß, Begehung, Planung und Erstellung von Kostenschätzungen und Kostenberechnungen sowie Erstellung und Betreuung von Ausschreibungen nach der jeweils gültigen VgV/VOL/VOB. Ihrem Aufgabengebiet obliegt ebenfalls die praktische Durchführung kleinerer und größerer Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen im Rahmen der Hausmeistertätigkeit.

Weiterhin obliegt Ihnen im operativen Seminargeschäft die reibungslose Bereitstellung von angefordertem Mobiliar und Medien.

Als Elektromeister tragen Sie maßgeblich zur Erweiterung unserer Gebäudeleittechnik (DDC-Anlage) im Bereich der Beleuchtungs-, Klima-, Heizungs- und Energiespartechnik bei und führen die Prüfung an Elektrogeräten nach VDE 701/702 selbstständig durch.

Unsere Anforderungen

Nach einer erfolgreich bestandenen Prüfung zum Elektromeister oder einem vergleichbaren Meister in einem Elektrogewerk verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Bereich der speicherprogrammierbaren Steuerungen (DDC-Anlagen) mit entsprechender Programmierqualifikation nach IEC 61131-3, vorzugsweise mit dem Programmierwerkzeug CoDeSys. Weiterhin haben Sie gute Kenntnisse über Beleuchtungssteuerungen, speziell DALI.

Idealerweise verfügen Sie über gute Kenntnisse im Bereich der Sanitärinstallation oder anderen Gewerken. Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich und wird auch von Ihnen gelebt. Ein Führerschein der Klasse B/BE (alt: Klasse 3) ist vorhanden.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen ab 01.01.2018, oder früher, eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung in einer Bildungseinrichtung des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MULNV). Die Eingruppierung erfolgt gemäß TV-L.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bei uns - vorzugsweise per E-Mail! Wir bitten um Verständnis, dass wir postalisch zugestellte Bewerbungsunterlagen bei Nichtberücksichtigung nicht zurücksenden werden.

Mit einem Klick jetzt bewerben!

Ihre Ansprechpartnerin

Nina Miara
Sachbearbeiterin Personal- und Rechnungswesen
Fon: 0201-8406-814
Fax: 0201-8406-888
E-Mail: miara@bew.de

Postanschrift

Nina Miara
Bildungszentrum für die Ver- und
Entsorgungswirtschaft GmbH
Personalabteilung
Wimberstraße 1
45239 Essen