Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

Hintergrundbild

In den vergangenen Monaten gab es im Kreislaufwirtschaftsrecht wieder zahlreiche Neuerungen, wichtige Rechtsetzungsprojekte laufen derzeit. Auch in den nächsten Jahren wird es nicht langweilig. Der „Green Deal“ der EU-Kommission lässt umfangreiche neue Vorschriften zur Abfallvermeidung und Schließung von Stoffkreisläufen erwarten.  

Über die aktuellen Neuerungen und die zukünftigen Entwicklungen informiert Sie  ausführlich unsere Online-Fachtagung:

Aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten im Kreislaufwirtschaftsrecht am 6. Dezember 2022.
 
Referenten, u.a. aus dem Bundesumweltministerium (Herr Dr. Frank Petersen) und der Umweltverwaltung NRW, werden vortragen und mit den Teilnehmer/-innen intensiv diskutieren.

Mitarbeiter/-innen von Kommunen und Behörden in Nordrhein-Westfalen können zu einem vergünstigten Preis teilnehmen!

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter: www.bew.de/ka145