X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Weiterbildungsveranstaltungen Referent
AA527
Präsenz und Online

Effektiver Bodenschutz auf Baustellen

Umsetzung gesetzlicher und bodenschutzfachlicher Anforderungen

Erdhaufen

Bei Baumaßnahmen wird Boden beansprucht: Boden wird entnommen, zwischengelagert, ausgetauscht, aufgeschüttet, verdichtet oder wiederverwendet. Wenn private Bauherren oder die Bauwirtschaft Grundstücke bebauen oder umgestalten wollen, müssen sie vielfältige Aspekte des Bodenschutzes berücksichtigen (z.B. Schadstoffbelastungen, Auf- und Einbringen von Bodenmaterial, Erosion oder Verdichtung).

Ihr Nutzen

Anhand konkreter Fallbeispiele aus dem kommunalen Bereich werden Möglichkeiten zum Schutz von Böden bei Baumaßnahmen erläutert und diskutiert.

In diesem Seminar erhalten Sie Informationen und Handlungsempfehlungen für einen effektiven und kostengünstigen Bodenschutz auf Baustellen.

Das Programm wird aktuell erstellt!

Beschäftigte der kommunalen und staatlichen tech- nischen Umweltverwaltung, Gutachter/-innen, Architekten/-innen, Bauinteressierte, Investoren und Baufirmen

Unsere Online-Veranstaltungen führen wir auf unterschiedlichen Drittanbieter-Plattformen durch (vor allem edudip und Zoom).

Die dafür jeweils gültigen technischen Voraussetzungen und weitere Informationen finden Sie über folgende Verlinkungen:

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne persönlich zur Verfügung.

Ralf Osinski
Planung

Fon: 02065 770-128
E-Mail an Kontakt

Helge Schwarze
Planungsassistenz

Fon: 02065 770-127
E-Mail an Kontakt