Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

SA400 SA400
Hintergrundbild

Arbeitsschutz im Störfallwesen Wappenseminare durch das BEW

Grundlehrgang für Bedienstete der Bezirksregierungen im Bereich der StörfallVO

Beschreibung

Arbeitsschutz im Störfallwesen
Seminar

Arbeitsschutzrechtliche Vorschriften

Systematische und organisatorische Pflichten gemäß Arbeitsschutzgesetz

  • Elemente der Arbeitsschutzorganisation
  • Durchführung und Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen
  • Informationsquellen

Gefahrstoffverordnung

  • Technische, organisatorische und persönliche
  • Schutzmaßnahmen
  • Informationsquellen

Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

Betriebssicherheitsverordnung

  • Arbeitsmittel
  • Ü-Anlagen
  • Informationsquellen

Abschlussübung

Themen

  • Arbeitsschutzrechtliche Vorschriften
  • Systematische und organisatorische Pflichten gemäß Arbeitsschutzgesetz
    • Elemente der Arbeitsschutzorganisation
    • Durchführung und Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen
    • Informationsquellen
  • Gefahrstoffverordnung
    • Technische, organisatorische und persönliche Schutzmaßnahmen
    • Informationsquellen
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
  • Betriebssicherheitsverordnung
    • Arbeitsmittel
    • Ü-Anlagen
    • Informationsquellen
  • Abschlussübung
Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

Beschäftigte der staatlichen technischen Umweltverwaltung

Dozenten/Dozentinnen

  • Andreas Eberstein, Koberstein – Ilka Kober und Andreas B. Eberstein GbR, Norderstedt
  • Ludwig Schenk, Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz, Recklinghausen

Preise

Präsenz-Teilnahme
Bezirksregierungen und LANUV NRW
590,00 €
Kommunale Umweltverwaltung NRW
190,00 €
Sonstige Behörden in/außerhalb NRW*
620,00 €

*zzgl. gesetzl. MwSt. auf MwSt.-pflichtige Leistungen

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen und bei Präsenzveranstaltungen das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.