X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

SA110
Lehrgang

Fortbildung für Asbest-Sachkundige gemäß TRGS 519 Anlage 5

Die neue TRGS 519 (2014) und die Gefahrstoffverordnung schreiben mittlerweile eine Auffrischung der Sachkunde für alle Asbest-Sachkundige vor.

Aktuell erworbene Sachkundenachweise haben eine Gültigkeit von 6 Jahren. Sachkundenachweise, die vor dem 1. Juli 2010 erworben wurden gelten noch bis zum 30.Juni 2016.

Bis dahin können Sie Ihre Sachkunde in einem 1-tägigen Seminar auffrischen. Dieses Seminar berücksichtigt die neuen Ausgaben der Gefahrstoffverordnung und der TRGS 519 und erfüllt nach Umfang und Inhalt die Voraussetzungen der notwendigen Fortbildung nach Anl. 5 der TRGS 519.

Das Seminar bildet sowohl Sachkundige nach Anl.3 wie auch nach Anl. 4 fort. Die Lehrgangsinhalte werden entsprechend schwerpunktmäßig vermittelt.

Nächster Termin: 13. März 2019 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

  • Verwendung und Eigenschaften von Asbest
    • Neue Fundstellen
    • Gesundheitsgefahren und Berufskrankheiten
  • Aktuelle Vorschriften und Regelwerke
    • Asbestverbot nach REACH
    • Gefahrstoffverordnung und TRGS 519
    • BGI 664 „Verfahren mit geringer Exposition“
    • Vorstellung neuer Arbeitsweisen
  • Verwendungsbeschränkungen
    • Zulässige und unzulässige Tätigkeiten und Arbeitsweisen
    • Neuerungen und Beispiele
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
    • Arbeitsweisen gemäß TRGS 519/Baustelleneinrichtung
    • Aufgaben der sachkundigen Person
    • Gefährdungsbeurteilung und Arbeitsplan / Anzeige der Arbeiten mit Übungen
    • Betriebsanweisung und Unterweisung
    • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Persönliche Schutzausrüstung
    • Auswahl und Anwendung

Sachkundige nach TRGS 519 Anl.3 und Anl. 4, Aufsichtsführende auf Sanierungsbaustellen und Sanierungsfacharbeiter/-innen

13. März 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 3)

Dozenten
  • Jörg Blechschmidt, SakostaCAU GmbH, Düsseldorf
  • Dr. Stefan Henning, Ingenieurbüro Dr. Stefan Henning GmbH, Dortmund

19. März 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 4)

Dozenten
  • Jörg Blechschmidt, SakostaCAU GmbH, Düsseldorf
  • Dr. Stefan Henning, Ingenieurbüro Dr. Stefan Henning GmbH, Dortmund

8. Oktober 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 3)

Dozenten
  • Jörg Blechschmidt, SakostaCAU GmbH, Düsseldorf
  • Dr. Stefan Henning, Ingenieurbüro Dr. Stefan Henning GmbH, Dortmund

5. November 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 4)

Dozenten
  • Jörg Blechschmidt, SakostaCAU GmbH, Düsseldorf
  • Dr. Stefan Henning, Ingenieurbüro Dr. Stefan Henning GmbH, Dortmund

Termine

13. März 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 3)SA110A1903-1
19. März 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 4)SA110A1903-2
8. Oktober 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 3)SA110A1910
5. November 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 4)SA110A1911

13. März 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 3)

Teilnahmepreis
Regulär340,00 €  (Mehrwertsteuerbefreit)

19. März 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 4)

Teilnahmepreis
Regulär340,00 €  (Mehrwertsteuerbefreit)

8. Oktober 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 3)

Teilnahmepreis
Regulär340,00 €  (Mehrwertsteuerbefreit)

5. November 2019, Ort: BZB Krefeld (für Sachkundige nach Anlage 4)

Teilnahmepreis
Regulär340,00 €  (Mehrwertsteuerbefreit)

Unsere Bildungsdienstleistungen sind gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Auf damit verbundene Leistungen (z.B. Verpflegung) erheben wir als gemeinnützige Gesellschaft einen ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7%.

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen, das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.

Jetzt anmelden!Programm als PDF
Neuigkeiten
zur Veranstaltung

Unsere Partner

BZB, Bildungszentren des Baugewerbes e. V.