X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Weiterbildungsveranstaltungen Referent
DW028
Präsenz und Online

Wasserversorgung

Bild

Vervollständigen Sie Ihr Wissen über die Methoden zur Ermittlung von Wassereinzugsgebieten mit Beispielen aus der Praxis.

Ihr Nutzen

Übersichtlich und praxisnah werden die Themen Grundwasserneubildung, Wasserbilanz und Wasserschutzgebiete vermittelt. Maßnahmen und Interessenkonflikte werden ebenfalls thematisiert.



• Grundwasserneubildung, Wasserbilanz

• Methoden zur Ermittlung von Wassereinzugsgebieten, Beispiele aus der Praxis

• Wasserschutzgebiete (WSG); Festsetzung und Maßnahmen in WSG

• Grundwasserdatenbank des Landes NRW (HYGRIS C)

• Plausibilitätsprüfung hydrogeologischer/wasserwirtschaftlicher Gutachten

• Anforderungen an Antragsunterlagen für Wasserrechtsanträge; Beweissicherung zu
Grundwasserentnahmen, Wasserbedarfsermittlung

Nächster Termin: 11. November 2021 von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr.

  • Grundwasserneubildung, Wasserbilanz
  • Methoden zur Ermittlung von Wassereinzugsgebieten, Beispiele aus der Praxis
  • Wasserschutzgebiete (WSG); Festsetzung und Maßnahmen in WSG
  • Grundwasserdatenbank des Landes NRW
  • (HYGRIS C)
  • Plausibilitätsprüfung hydrogeologischer / wasserwirtschaftlicher Gutachten
  • Anforderungen an Antragsunterlagen für Wasserrechtsanträge; Beweissicherung zu Grundwasserentnahmen, Wasserbedarfsermittlung

Beschäftigte der kommunalen und staatlichen technischen Umweltverwaltung und der Wasserverbände.

11.11.2021 im BEW Essen

Dozenten
  • Hannah Hermanns, Bezirksregierung Köln, Köln
  • Janine Janowitz, Bezirksregierung Detmold, Detmold

Termine

11.11.2021 im BEW Essen, 09:30 bis 16:30 UhrDW028E2111

Anfahrt zum Bildungszentrum Essen

Mit dem PKW

Autobahn A52 bis Abfahrt Essen-Rüttenscheid, Alfredstraße (B224) in südlicher Richtung nach Essen-Werden und Velbert folgen. Die Wimberstraße zweigt von der Bergischen Landstraße an deren höchstem Punkt ab, ca. 700 m nördlich der Stadtgrenze Essen/Velbert. Direkt zum Google-Routenplaner.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der S-Bahnlinie S6 in Richtung Essen Hbf. Aussteigen an der S-Bahn Haltestelle „Essen-Werden“.

  • Mit der Buslinie 169 (BStg. 5, alle 20 min.) in Richtung Velbert. Aussteigen an der Haltestelle „Kamillushaus“ oder
  • Mit der Buslinie 190 (BStg. 2, alle 30 min) in Richtung Ruhrlandklinik. Aussteigen an der Haltestelle „Kamillushaus“.

Die Wimberstraße zweigt nach ca. 250 m stadtauswärts links ab.

Sie können sich auch Ihren individuellen Reiseplan über den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr zusammenstellen. Dazu klicken Sie bitte hier.

11.11.2021 im BEW Essen

Preis
Regulär335,00 €*
Verbandsmitglieder
AAV, ANS, BDE, BDG, BVB, BWK, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
320,00 €*
Kommunale Umweltverwaltung NRW95,00 €*
Sonstige Behörden in und außerhalb NRW315,00 €*
Bezirksregierungen und LANUV300,00 €*

*Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer auf MwSt.-pflichtige Leistungen.

Die gesetzliche Senkung der Mehrwertsteuersätze zum 01.07.2020 wird in der Rechnungsstellung berücksichtigt und wird in voller Höhe an den Kunden weitergegeben. Aus organisatorischen Gründen sind abweichende Preise mit alten Mehrwertsteuersätzen auf Flyern oder im Internet möglich.

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen, das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.