Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

DW028 DW028
Hintergrundbild
Sie sind hier:

Wasserversorgung

Wahlweise als Präsenz- oder Online-Seminar buchbar!

Beschreibung

Vervollständigen Sie Ihr Wissen über die Methoden zur Ermittlung von Wassereinzugsgebieten mit Beispielen aus der Praxis.

Ihr Nutzen

Übersichtlich und praxisnah werden die Themen Grundwasserneubildung, Wasserbilanz und Wasserschutzgebiete vermittelt. Maßnahmen und Interessenkonflikte werden ebenfalls thematisiert.



  • Grundwasserneubildung, Wasserbilanz
  • Methoden zur Ermittlung von Wassereinzugsgebieten, Beispiele aus der Praxis
  • Wasserschutzgebiete (WSG); Festsetzung und Maßnahmen in WSG
  • Grundwasserdatenbank des Landes NRW (HYGRIS C)
  • Plausibilitätsprüfung hydrogeologischer/wasserwirtschaftlicher Gutachten
  • Anforderungen an Antragsunterlagen für Wasserrechtsanträge; Beweissicherung zu Grundwasserentnahmen, Wasserbedarfsermittlung

Themen

  • Grundwasserneubildung, Wasserbilanz
  • Methoden zur Ermittlung von Wassereinzugsgebieten, Beispiele aus der Praxis
  • Wasserschutzgebiete (WSG); Festsetzung und Maßnahmen in WSG
  • Grundwasserdatenbank des Landes NRW
  • (HYGRIS C)
  • Plausibilitätsprüfung hydrogeologischer / wasserwirtschaftlicher Gutachten
  • Anforderungen an Antragsunterlagen für Wasserrechtsanträge; Beweissicherung zu Grundwasserentnahmen, Wasserbedarfsermittlung
Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

Beschäftigte der kommunalen und staatlichen technischen Umweltverwaltung und der Wasserverbände.

Dozenten/Dozentinnen

  • Hannah Hermanns, Bezirksregierung Köln, Köln
  • Janine Janowitz, Bezirksregierung Detmold, Detmold

Technische Voraussetzungen

Unsere Online-Veranstaltungen führen wir grundsätzlich über die Plattform Zoom durch.

Die dafür jeweils gültigen technischen Voraussetzungen und weitere Informationen finden Sie über folgende Verlinkungen:

Preise

Präsenz-Teilnahme
Regulär*
350,00 €
Verbandsmitglieder*
AAV, BDE, BDG, BVB, BWK, DGAW, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
340,00 €
Bezirksregierungen und LANUV
300,00 €
Kommunale Umweltverwaltung NRW
95,00 €
Sonstige Behörden in/außerhalb NRW*
330,00 €
Online-Teilnahme
Regulär*
325,00 €
Verbandsmitglieder*
AAV, BDE, BDG, BVB, BWK, DGAW, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
315,00 €
Bezirksregierungen und LANUV
275,00 €
Kommunale Umweltverwaltung NRW
70,00 €
Sonstige Behörden in/außerhalb NRW*
305,00 €

*Die Preise verstehen sich zzgl. der zum Zeitpunkt der Leistung gültigen Umsatzsteuer.

Im Preis enthalten

Im Teilnahmepreis sind Unterlagen zur Veranstaltung sowie für Präsenzteilnehmer das Mittagsbuffet und Erfrischungsgetränke enthalten.