Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

Hintergrundbild

Je nach Nutzung kann es in Behältern, Silos und anderen engen Räumen zu Gasbildungen kommen. Um sicherzustellen, dass in solchen Räumen ohne eine Gefährdung durch Explosion oder Vergiftung gearbeitet werden kann, müssen diese Räume vor Beginn jeglicher Arbeiten „freigemessen“ werden.
 
In unserem Lehrgang Fachkunde zum Freimessen von engen Räumen am 16. und 17.01.2024 im BEW-Duisburg vermittelt Ihnen unser Experte nicht nur die rechtlichen Grundlagen und die Theorie, sondern Sie trainieren auch den Umgang mit den Messgeräten und lernen die Messergebnisse richtig zu interpretieren. Am Ende des Lehrgangs steht eine Prüfung, in der die Teilnehmer/-innen ihre Kenntnisse nachweisen müssen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie eine Fachkundebescheinigung.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ralf Osinski

Ihr Ansprechpartner:

Ralf Osinski

Fachbereichsleiter Altlasten / Bodenschutz, Arbeitssicherheit / Gefahrtgut / Gefahrstoffe, Meister-Ausbildung, Klimaschutz / Klimaanpassung, Wasser, 02065 770-128, E-Mail an Kontakt