Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

WD033 WD033
Hintergrundbild
Sie sind hier:

Mikrokopische Analyse und Bekämpfung von Fadenbakterien auf Kläranlagen

Mikroskopierkurs für Fortgeschrittene

Aktuell werden keine Termine angeboten.

Themen

  • Einführung: Blähschlamm, Schwimmschlamm und Schaum auf

Kläranlagen

  • Vorstellung und Einordnung der häufigsten Fadenorganis-

men auf Kläranlagen

  • Ursachen ihres Vorkommens
  • Hinweise zur effektiven Bekämpfung

Nutzung von Lebendpräparaten

  • Bestimmung von Fadenbakterien anhand von Lebendpräpa-

raten ohne Färbung

  • Schwefeltest zur Bestimmung von Schwefelbakterien
  • Kristallviolettfärbung zur Bestimmung der indexrelevanten

Fädigkeit am Lebendpräparat

  • Methylgrünfärbung zur Sichtbarmachung des Zellkerns
  • Tuschefärbung zur Bestimmung des EPS-Anteils

(Extrazelluläre polymere Substanzen)

  • Herstellung und Färbung von Trockenpräparaten
    • Herstellung von Trockenpräparaten
    • Kristallviolettfärbung zur Bestimmung der indexrelevanten Fädigkeit am Trockenpräparat
    • Gram- und Neisser-Färbung zur Bestimmung

von Fadenbakterien

  • Vorstellung und Verwendung des Bestimmungsschlüssels

der Fadenbakterien nach Gram- und Neisser-Färbung

  • Bestimmung der Fadenbakterien anhand der am Vortag

gefärbten Proben

  • Gegenmaßnahmen zur Bekämpfung der häufigsten

Fadenbakterien

  • Fällmittelauswahl
  • Anpassung des Ionenverhältnisses und der Säurekapazität
  • Anpassung des Schlammalters und der Schlammbelastung
  • Optimierung der Belüftungssteuerung
  • Optimierung des Rücklaufschlammverhältnisses
  • Weitere Bekämpfungsmaßnahmen
Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen auf Abwasserbehandlungsanlagen mit Erfahrungen im Bereich der Belebtschlammmikroskopie: Fachkräfte für Abwassertechnik, Ver- und Entsorger/-innen, Abwassermeister/-innen und Mitarbeiter/-innen von Betriebslaboratorien