X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

Weiterbildungsveranstaltungen Referent
DW069
Präsenz und Online

Behandlung von Meldungen über Gewässerverunreinigungen, Schadens- oder Gefahrenfälle und Störfälle

Bild

Das Seminar gibt Ihnen einen ausführlichen Einblick in das Meldeprocedere nach Eintritt von umweltrelevanten Ereignissen. Es werden sowohl die Aufgaben der beteiligten Behörden als auch der betroffenen Betreiber behandelt.

Unsere erfahrenen Referenten sprechen u. a. die Bereiche Wasserwirtschaft und Immissionsschutz an, insbesondere Gewässerverunreinigungen, Schadens- oder Gefahrenfälle und Störfälle.

• Umweltalarm-Richtlinie

• Aufgaben der zuständigen Behörden

• Zweckmäßige Gestaltung der Zusammenarbeit

• Beteiligung von Sachverständigen und Labors

• Sondereinsatz des LANUV NRW

• Hochwassermelde- und Warndienste

• Störfallrecht

• Anforderungen an Betreiber

Beschäftigte der kommunalen und staatlichen technischen Umweltverwaltung, der Wasserverbände sowie Anlagenbetreiber

Unsere Online-Veranstaltungen führen wir auf unterschiedlichen Drittanbieter-Plattformen durch (vor allem edudip und Zoom).

Die dafür jeweils gültigen technischen Voraussetzungen und weitere Informationen finden Sie über folgende Verlinkungen:

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne persönlich zur Verfügung.

Nachbereitung aufrufen

Claudia Booms
Planung

Fon: 0201 8406-835
E-Mail an Kontakt