Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

MB142 MB142
Hintergrundbild
Sie sind hier:

Die ersten 100 Tage als Führungskraft Neu

Was Sie in dieser Zeit erledigt haben sollten

Beschreibung

Das Konzept der Bewertung von neuen Präsidenten in den USA ist vielleicht bekannt: Nach 100 Tagen zieht man eine Bilanz der bisherigen Tätigkeit, um ein erstes Resümee aber auch eine Einschätzung für die weitere Amtszeit zu erhalten. Diese ersten Tage zeigen bereits, wie gut sich der/die neue Präsident/-in in die Rolle eingefügt hat. Welche Aufgaben gut erledigt werden und welche noch Potenzial zur Verbesserung bieten.

Besonders geprägt sind diese 100 Tage aber auch von Lernen. In dieser Zeit kann man durchaus Veränderungen initiieren, gleich-zeitig aber auch ein Bewusstsein für die Beibehaltung von bereits bestehenden Prozessen und Strukturen entwickelt haben.

Die Parallelen zu Führungskräften dürften auf der Hand liegen: neue Rolle, neue Aufgaben und viel Neues zum Lernen. Auf jeden Fall eine Herausforderung, denn in dieser Anfangszeit hat eine neue Führungskraft zunächst ein Fundament zu legen und die Organisationsstruktur sowie Unternehmenskultur kennen zu lernen. Was aber gilt es sonst noch in dieser Zeit von der Liste zu abzuhaken und umzusetzen, um erfolgreich in die eigene Amtszeit zu starten?

IHR NUTZEN

Ziel des Seminars ist die Vermittlung eines umfassenden Überblicks über alle relevanten Themen und Herausforderungen der ersten Monate als Führungskraft.:

  • Sie erfahren, welche Kompetenzen notwendig sind und erhalten die Möglichkeit, sich mittels eines Self-Assessments selbst einzuschätzen.
  • Ihnen werden Methoden und Instrumente anhand einer Roadmap für die ersten 100 Tage Ihrer „Amtszeit“ an die Hand gegeben, um diesen Herausforderungen professionell zu begegnen.

Themen

  • Die neue Rolle als Führungskraft
    • Herausforderungen sowie Relevanz der ersten Monate als Führungskraft
    • Notwendige Kompetenzen als Führungskraft
    • Self-Assessment zur Erfassung des eigenen Status Quo
  • Roadmap – 100 days of Leadership
    • Grundlagen für eine erfolgreiche „Amtszeit“
    • Was sollte nach 100 Tagen abgehakt sein?
    • Welche Bereiche müssen zeitnah angegangen werden?
    • Was gilt es alles zu berücksichtigen?
  • Methoden für die ersten 100 Tage
    • Führungskräfte-Assimilation / Erwartungsabgleich
    • Die eigene Führungsrolle definieren
    • Analysen des Teams, des Systems sowie der Kultur
    • Effektive Kommunikation etablieren
    • Bewusstsein für die eigene Vorbildwirkung
    • Selbstreflexion
Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

Fach- und Nachwuchskräfte, Team- und Projektleiter/-innen sowie Bereichsleiter/-innen, die ihre erste Führungsposition übernehmen oder übernommen haben.

Dozenten/Dozentinnen

  • Fabian Storch, Hazelnut Consulting GmbH, Herdecke

Preise

Präsenz-Teilnahme
Regulär*
1.015,00 €
Verbandsmitglieder*
AAV, BDE, BDG, BVB, BWK, DGAW, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
975,00 €

*zzgl. gesetzl. MwSt. auf MwSt.-pflichtige Leistungen

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen und bei Präsenzveranstaltungen das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.