Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

MB117 MB117
Hintergrundbild
Sie sind hier:

Mein Selbstverständnis als Führungskraft

„Neue Anforderungen in Zeiten der Veränderung“

Beschreibung

Angesichts disruptiver Veränderungen, Digitalisierung und neuer Arbeitsmethoden stehen viele Führungskräfte vor neuen Herausforderungen. Hoher Veränderungsdruck, gepaart mit Flexibilität und Agilität erfordern eine Neudefinition der eigenen Führungsrolle.

Anforderungen an moderne Führung, sowie motivorientierte Führungsstrategien sind Elemente des Seminars. Wie definieren Sie Ihre Rolle und Ihr Selbstverständnis? Wie können Sie zum Beispiel das Potential Ihres Teams entfesseln? Welche Anforde-rungen stellen Sie an Ihr Team? Wie motivieren Sie sich und Ihr Team?

IHR NUTZEN:

Sie setzen sich aktiv mit der veränderten Rolle als Führungskraft auseinander, reflektieren Ihren Führungsstil und entwickeln ein tragfähiges und individuelles Selbstverständnis als Führungskraft. Die Berücksichtigung der individuellen Lebensmotive und Ressourcen bedeutet mehr Gelassenheit und Zufriedenheit als Führungskraft.

Themen

  • Anforderung an moderne Führung
    • Prinzipien agiler Führung
    • Führen ohne Hierachien
    • Partizipative Führung und Leadership
  • Reflexion des eigenen Führungsstils
  • Lebensmotive als Basis von Führung
    • Erarbeitung der individuellen Lebensmotive
    • Einführung in motivorientierte Führung
    • Selbstmotivation und Selbstführung
  • Entwicklung und Definition eines neuen Rollenverständnis als Führungskraft
    • Agile Werte und Kultur
    • Führungskraft als Coach
    • Veränderungsbereitschaft
    • Machtteilung
    • Fehlerkultur
    • Selbstorganisation von Teams
  • Ressourcen
    • Identifikation und Nutzung der eigenen Ressourcen
Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit Führungsverantwortung bzw. zukünftiger Führungsverantwortung, Projektleiter/-innen und Selbständige

Dozenten/Dozentinnen

  • Dr. Martina Rudy, Köln

Preise

Präsenz-Teilnahme
Regulär*
600,00 €
Verbandsmitglieder*
AAV, BDE, BDG, BVB, BWK, DGAW, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
570,00 €

*Die Preise verstehen sich zzgl. der zum Zeitpunkt der Leistung gültigen Umsatzsteuer.

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen und bei Präsenzveranstaltungen das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.