Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

MB081 MB081
Hintergrundbild
Sie sind hier:

Führen von altersgemischten Teams

„Von Babyboomer bis Generation Z“

Beschreibung

MITEINANDER ARBEITEN – VONEINANDER LERNEN

Sie haben sich entschieden, mehr über die verschiedenen Generationen im Unternehmen zu erfahren, um sie erfolgreicher zu motivieren, zu führen und in der Zusammenarbeit im Team zu unterstützen.

Doch wodurch zeichnen sich die unterschiedlichen Generationen in ihren Werten, Einstellungen und ihrem Arbeitsethos aus? Wie „tickt“ die Babyboomer-Generation, die kurz vor dem Ruhestand steht? Für was steht die Generation X? Warum ist es sinnvoll, sich mit anspruchsvollen Ypsilonern auseinanderzusetzen? Und wer oder was ist denn eigentlich die Generation Z?

Es geht in diesem Seminar um die Babyboomer und die Generationen X, Y und Z und ihre unterschiedlichen Ansprüche, Werte und Vorstellungen bezogen auf die Arbeitswelt. Ein spannender Exkurs durch alle Generationen.

IHR NUTZEN:

  • Sie lernen die Lebens- und Arbeitswelt der unterschiedlichen Generationen kennen.
  • Sie erwerben Hintergrundwissen über Chancen und Risiken altersgemischter Teams.
  • Sie entwickeln Verfahrensweisen, wie das Wissen ausscheidender Mitarbeiter/-innen erhalten werden kann.
  • Sie erarbeiten Gestaltungsmöglichkeiten für ein konstruktives Miteinander von Jung und Alt.
  • Sie entwickeln ein gutes Verständnis für die unterschiedlichen Generationen.

Themen

  • Was ist eine Generation?
  • Typische Eigenschaften, Werte und Arbeitseinstellungen der vier Generationen
  • Unterschiedliche Kommunikationsstrategien von Jung und Alt
  • Prozesse der kognitiven Diversität und sozialen Ähnlichkeit
  • Stereotypen und gegenseitige Vorbehalte
  • Stärken und Potenziale älterer und jüngerer Menschen
  • Führung Älterer durch junge Vorgesetzte
  • Führungstipps für eine interaktive Zusammenarbeit in altersgemischten Teams
  • Methoden zum Wissenserhalt
Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

Führungskräfte in altersgemischten Teams

Dozenten/Dozentinnen

  • Christiane Möller, Recklinghausen

Preise

Präsenz-Teilnahme
Regulär*
985,00 €
Verbandsmitglieder*
AAV, BDE, BDG, BVB, BWK, DGAW, DVGW, DWA, EdDE, InwesD, ITAD, ITVA, VDRK, vero, VKS im VKU, WFZruhr
945,00 €

*Die Preise verstehen sich zzgl. der zum Zeitpunkt der Leistung gültigen Umsatzsteuer.

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen und bei Präsenzveranstaltungen das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.