Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

CB039 CB039
Hintergrundbild
Sie sind hier:

Klimabilanzierung als Herausforderung für Unternehmen

Grundlagen zur Erstellung einer betrieblichen Klimaanpassungsstrategie

Beschreibung

Klimabilanzierung step by step

Die Rufe nach CO2- neutralen Produkten oder klimaschonenden Dienstleistungen werden immer lauter. Anforderungen bei der Auftragsvergabe für Ver- und Entsorgung beziehen sich zunehmend auch auf das Thema Klimamanagement.

Doch: Kennen Sie den CO2- Fußabdruck Ihres Unternehmens oder gar Ihres Produktes? Mit der Klimabilanzierung weisen Sie gegen - über Kunden und Abnehmern nicht nur Ihr Bewusstsein für Klima - und Ressourcenschutz nach, sondern auch Ihre gesellschaftliche Verantwortung für ein „klimaneutrales Wirtschaften“ bis 2050.



In unserem Workshop lernen Sie die Grundzüge eine Klimabilanzierung zur Anwendung zu bringen, im Rahmen von Übungen, Methoden und Faktoren anzuwenden und eine erste Abschätzung zur Klimawirkung der eigenen Geschäftsaktivitäten vorzunehmen.

Themen

Themen

  • Erstellung einer Klimabilanz im Rahmen der Vorgaben des GHG Protocol sowie der gängigen Normen
  • Datenerhebung sowie Anwendung und Recherche von Emissionsfaktoren
  • Entwicklung einer Klimastrategie und Ableitung von Handlungsmöglichkeiten
  • Klimaneutralität bei Produkten und Dienstleistungen: Was ist zu beachten?
  • Kommunikation des CO-Fußabdrucks Ihres Unternehmens bzw. Produktes
Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Betrieben und Einrichtungen, bevorzugt der Ver- und Entsorgungswirtschaft, welche in der nahen Zukunft eine Klima-Bilanz berechnen wollen oder dies planen.

Preise

Präsenz-Teilnahme
Regulär*
495,00 €
Behörden*
445,00 €
Kommunen*
445,00 €

*zzgl. gesetzl. MwSt. auf MwSt.-pflichtige Leistungen

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen und bei Präsenzveranstaltungen das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.