Suchen
Suche

Veranstaltungs-Suche

KA065 KA065
Hintergrundbild
Sie sind hier:

Einstufung von Abfällen — Die Anwendung der neuen Abfallverzeichnisverordnung Neu

Gefährlich oder nicht gefährlich? — Das ist hier die Frage!

Aktuell werden keine Termine angeboten.

Themen

VORMITTAGS

 

10:00 UHR

  • Begrüßung

Dr. Edgar Tschech, BEW gGmbH (Duisburg)

10:05 UHR

  • Einführung

Dr. Marianne Hegemann, LANUV (Düsseldorf)

Dr. Michael Oberdörfer, MULNV (Düsseldorf)

 

THEMENBLOCK 1: RECHTSGRUNDLAGEN

 

10:15 UHR

  • Abfallverzeichnisverordnung — Ein Abfallverzeichnis und Kriterien für gefährliche Abfälle: Anfänge und aktueller Stand heute

Dr. Georg Surkau, BMU (Bonn)

10:45 UHR

  • Das (rechtliche) Handwerkszeug zur Bestimmung der gefahrenrelevanten Abfalleigenschaften, CLP-Verordnung und POP-Verordnung — Was wird davon für die Abfalleinstufung gebraucht?

Dr. Marianne Hegemann, LANUV (Düsseldorf)

11:30 UHR

  • Diskussion
  •  

 

THEMENBLOCK 2: VOLLZUGSHILFEN

 

11:45 UHR

  • Europäische Kommission: Technischer Leitfaden zur Abfalleinstufung (2018/C124/01)

Dr. Michael Oberdörfer, MULNV (Düsseldorf)

12:15 UHR

  • UBA-Handlungsempfehlung zur ökotoxikologischen Charakterisierung von Abfällen

Mareike Röhreich, UBA (Dessau)

12:45 UHR

  • Diskussion
  •  

13:00 UHR

  • Mittagspause


NACHMITTAGS

 

14:00 UHR

  • Harmonisierung von Länderregelungen zur Abfalleinstufung

Dominik Bogner, LfU (München)

14:30 UHR

  • Vorgehen bei der Abfalleinstufung in NRW

Dr. Michael Oberdörfer, MULNV (Düsseldorf)

14:45 UHR

  • Diskussion
  •  

15:00 UHR

  • Kaffeepause
  •  

 

THEMENBLOCK 2: ABFALLEINSTUFUNG IN DER PRAXIS

 

15:15 UHR

  • Anwendung der Regelungen zur Einstufung als gefährlicher oder nicht gefährlicher Abfall — Diskussion von Beispielen (Standard- und Spezialfälle)

Andreas Jungmann, Bezirksregierung Arnsberg

Dr. Marianne Hegemann, LANUV (Düsseldorf)

16:30 UHR

  • Ende der Veranstaltung
Abschluss mit Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

  • Genehmigungs- und Überwachungsbehörden