X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

BM011
Seminar

Grundlagen der Betriebswirtschaft in der Ver- und Entsorgungswirtschaft

Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge verstehen – wirtschaftlich entscheiden – unternehmerisch handeln

Betriebswirtschaft

In unserer Berufspraxis sind betriebswirtschaftliche Kenntnisse inzwischen in vielen Bereichen erforderlich. Eignen Sie sich in diesem Seminar fundiertes betriebswirtschaftliches Know-how als Basis für erfolgreiches Handeln und Entscheiden an. Dabei bauen Sie Ihre Entscheidungskompetenz unter wirtschaftlichen Aspekten aus und optimieren Ihr Verständnis für die kaufmännischen Prozesse in Ihrem Unternehmen. Erwerben Sie in dem Seminar Kenntnisse über die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Begriffe und Zusammenhänge auf dem Gebiet der Betriebs- und Finanzbuchführung.

IHR NUTZEN

Sie lernen, unternehmerische Ziele und Erfolge anhand von Kenn-zahlen zu interpretieren. Das Wissen um Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Controlling anhand von Praxisbeispielen wird Ihr stabiles Fundament sein, um im Weiteren auch unternehmens-strategische Überlegungen zu bewerten und zu verstehen.

IHR ZUSATZNUTZEN: E-LEARNING

Als Teilnehmer erhalten Sie Zugang zu unserem BEW-Campus*. Wir laden Sie ein, mit dem E-Learning-Kurs „Vertriebs-BWL“ Ihre Kenntnisse zu vertiefen bzw. zu erweitern!

*Weitere Informationen zum BEW-Campus erhalten Sie unter www.bew.de/bew-campus

Nächster Termin: 21. Februar 2019 von 09:00 bis 22. Februar 2019 um 17:00 Uhr.

IHR PROGRAMM

  • Überblick
    • Betriebswirtschaftliche Aspekte der Unternehmensorganisation und -führung
    • Strategische Ziele
  • Finanzbuchhaltung
    • Inventur
    • Bilanz
    • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Kostenrechnung
    • Kostenarten
    • Kostenstellen
    • Kostenträger
    • Kalkulation nach Voll- und Teilkosten
    • BAB
  • Controlling
    • als Steuerungselement im Unternehmen
    • Ermittlung von Kennzahlen
    • Berichtswesen

Strategie

  • als Führungsinstrumentarium
  • Break-Even-Analyse
  • Portfolio-Analyse

Ingenieure/-innen, Quereinsteiger, sowie Fach- und Führungskräfte mit Kostenverantwortung ohne kaufmännischen Ausbildungshintergrund, die aufgrund ihrer Aufgaben einen Wissensbedarf an betriebswirtschaftlichen Themen haben.

21./22. Februar 2019 im BEW Duisburg

Dozent
  • Doris Bilik, Spirit Training & Consulting GmbH, Gladbeck

Termine

21./22. Februar 2019 im BEW DuisburgBM011D1902

Unterkunft und Verpflegung in Duisburg

Eine Unterbringungsmöglichkeit bietet unser Seminarhotel. Es stehen 60 komfortabel eingerichtete Einzelzimmer mit DU/WC sowie TV und Telefon zur Verfügung. Eine eigene Küche sorgt für das leibliche Wohl.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bitte benutzen Sie die Linie 928 Richtung "DU-Winkelhausen Bruchstraße". Die entsprechenden Busse fahren entweder vom Hauptbahnhof Osteingang Bussteig 2 oder vom Bus-Bahnzentrum / Bussteig 6 West ab, mit denen Sie bis zur Haltestelle Businesspark gelangen.

Den Osteingang/Bussteig 2 finden Sie, wenn Sie sich über die Treppen in der Mitte der Bahnsteige in die Unterführung begeben. Wenn Sie den Eingang erreicht haben, gehen Sie durch den Osteingang  geradeaus - am Taxistand und Kino vorbei - und überqueren zwei Straßen (mit zwei Ampeln). Dann gehen Sie bitte nach links zur Haltestelle. (nicht die Haltestelle direkt vor dem Kino nehmen!)

Das Bus-Bahnzentrum / Bussteig 6 West finden Sie, wenn Sie sich im Hauptbahnhof Duisburg auf dem Bahnsteig zu den Treppen am Beginn der jeweiligen Bahnsteige (überdachte Bahnsteigabschnittseinteilung "A") orientieren. Am Fuße der Treppen müssen Sie nach rechts (Bahnsteige 1 oder 2), geradeaus (Bahnsteige 3 und 4) oder links (Bahnsteige 5 bis 13) gehen und durch den Ausgang neben den Geschäften den Bahnhof verlassen. Nach Überquerung der Straße befinden Sie sich auf dem Bussteig 6 West, in dessen vorderen Teil der Bus abfährt, mit dem Sie bis zur Haltestelle "Businesspark" (bitte nicht an der Haltestelle "Businesspark Nord" aussteigen) gelangen. Bitte benutzen Sie den kleinen Weg hinter der Bushaltestelle, der Sie direkt auf das Gebäude des BEW zuführt. Der Bus fährt nur einmal in der Stunde!

Sie können sich auch Ihren individuellen Reiseplan über den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr zusammenstellen lassen. Dazu klicken Sie bitte hier.

Mit dem Taxi

Unter Nennung des Stichwortes "Seminare BEW" haben Sie die Möglichkeit, bei dem Taxiunternehmen "Taxi West", 02065-22222, Fahrten von oder nach Duisburg-Hauptbahnhof oder Düsseldorf-Flughafen zu einem günstigeren Preis selbst zu bestellen. Die Begleichung der Rechnung erfolgt durch Sie direkt beim Fahrer und zu Ihren Lasten.

21./22. Februar 2019 im BEW Duisburg

Preis
Regulär910,00 €  (Mehrwertsteuerbefreit)
Verbandsmitglieder
AAV, ANS, BDE, BDG, BVB, BWK, DVGW, DWA, EdDE, ITAD, ITVA, VDRK, VKS im VKU, WFZruhr
870,00 €  (Mehrwertsteuerbefreit)

Unsere Bildungsdienstleistungen sind gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Auf damit verbundene Leistungen (z.B. Verpflegung) erheben wir als gemeinnützige Gesellschaft einen ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7%.

Im Preis enthalten

In der Teilnahmegebühr sind jeweils seminargebundene Unterlagen, das Mittagsbuffet sowie Erfrischungsgetränke enthalten.