X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

HA100
Tagung

3. BEW-Frauen-Akademie 2019

Das Karriereforum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft

Frauen-Akademie

Nach dem Event ist vor dem Event – und so stecken wir nach unserer 2. Frauen-Akademie ENERGIE bereits wieder in den Vorbereitungen für die nächste Veranstaltung.

Der Termin steht bereits fest: 02. und 03. April 2019 im BEW Duisburg.

In einem bleiben wir uns treu: Der fachliche Austausch, die Karriereplanung und die eigene Persönlichkeitsbildung stehen auch bei der 3. Frauen-Akademie im Fokus. Die Teilnehmerinnen können sich darüber hinaus auf ein hochkarätig besetztes Referententeam und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm freuen.

NEU wird sein, dass wir unsere Frauen-Akademie zukünftig auch für weitere Branchen der Ver- und Entsorgungswirtschaft zu öffnen: Wasser/Abwasser, Umwelt und Kreislaufwirtschaft!

Ambitioniert? Auf jeden Fall! Wir freuen uns sehr auf diese Herausforderung mit interessanten Synergien, neuen Kontakten und dem „Blick über den Tellerrand“.

  • Lust auf mehr Insiderwissen, direkte Kommunikation und interessante Kontakte? Dann merken Sie sich den Termin schon einmal vor! Wir freuen uns darauf, wenn Sie (wieder) mit dabei sind!

 

Teilnehmerinnenstimmen von der 2. Frauen-Akademie ENERGIE im März 2018:

„Kurzweilig, innovativ und anregend“

„Die Veranstaltung war interessant, informativ und es konnten viele Inhalte verknüpft werden; auch mit persönlichen Erfahrungen“

„Wissen verteilen – austauschen – Ideen entwickeln“

„Super Plattform zum Netzwerken“

„Interessante neue Impulse und Kontakte“

„Belebend und wachrüttelnd“

Save the Date:

02. und 03. April 2019 im BEW Duisburg

Das Programm befindet sich aktuell in Arbeit und wird ab Herbst 2018 verfügbar sein.

Frauen, die ihre Karriere in der Ver- und Entsorgungswirtschaft gezielt planen wollen und/oder bereits erste Führungserfahrungen gemacht haben.

Studentinnen, die am Ende ihres Studiums einen planvollen Einstieg in die Energie-, Kreislauf-, Wasser- und Umweltwirtschaft anstreben.

Bilder aus der letzten Veranstaltung

Neuigkeiten
zur Veranstaltung