X

Info-Hotline

Duisburg: 02065-770-0

Essen: 0201-8406-6

Themenübersicht

Themensuche

SB021
Seminar

Praxis des Verpackungsrecyclings

Die verschiedenen Sammelsysteme und Verpackungsarten im Überblick – Ein Seminar für Abfallberater

Verpackungsrecycling

Theorie und Praxis der Mülltrennung

Die Notwendigkeit, Privatleute über die richtige Abfalltrennung zu informieren, ist nach wie vor hoch. Bei der Vielzahl von Verpackungsarten und Sammelsystemen ist es für Verbraucher häufig schwer nachvollziehbar, welcher Abfall wie getrennt werden muss. Dies führt oftmals dazu, dass der Sinn der getrennten Sammlung als Ganzes in Frage gestellt wird.

Aufklärungsarbeit und eine gute Informationspolitik sind hier der Schlüssel, um dem Bürger die richtige Abfalltrennung wieder näher zu bringen. Dass das Thema auch von Seiten der Politik vorangetrieben wird, zeigt ein Blick in das neue Verpackungsgesetz: Hier wird erstmals festgeschrieben, dass die dualen Systeme – mit Unterstützung kommunaler Abfallberatungseinrichtungen und Verbraucherschutzorganisationen – die privaten Endverbraucher über Sinn und Zweck der getrennten Sammlung, die Sammelsysteme sowie die erzielten Verwertungsergebnisse informieren müssen.

Mit unserem Workshop unterstützen wir Sie dabei, Ihre Informations- und Bildungsarbeit noch effektiver zu gestalten und den Erfolg Ihrer Maßnahmen zu steigern.

Nächster Termin: 31. Oktober 2019 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Die korrekte Abfalltrennung

  • Praktische Übung zum richtigen trennen haushaltsüblicher Abfälle

Altglas – Aufbereitung und Recycling

Leichtverpackungen

  • Moderne Sortiertechnologien
  • Sortierung, Aufbereitung und Verwertung von
    • Weißblech
    • Aluminium
    • Verbunden/Getränkekartons
    • Kunststoffen
  • Herausforderungen bei Sortierung und Aufbereitung von Kunststoffen
  • Beispiele für werkstoffliches Recycling

Aktuelle Entwicklungen

  • Eco Design von Verpackungen
  • Wertstoff-, Verpackungsgesetz
  • Kommunale Abfallberater
  • Ansprechpartner zum Thema Abfalltrennung und Recycling
  • Mitarbeiter/-innen der Verbraucherschutzzentrale
  • Mitarbeiter/-innen von Naturschutzverbänden

31. Oktober 2019 im BEW Duisburg

Dozent
  • Axel Subklew, Reclay Systems GmbH, Köln

Termine

31. Oktober 2019 im BEW DuisburgSB021D1910

Unterkunft und Verpflegung in Duisburg

Eine Unterbringungsmöglichkeit bietet unser Seminarhotel. Es stehen 60 komfortabel eingerichtete Einzelzimmer mit DU/WC sowie TV und Telefon zur Verfügung. Eine eigene Küche sorgt für das leibliche Wohl.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bitte benutzen Sie die Linie 928 Richtung "DU-Winkelhausen Bruchstraße". Die entsprechenden Busse fahren entweder vom Hauptbahnhof Osteingang Bussteig 2 oder vom Bus-Bahnzentrum / Bussteig 6 West ab, mit denen Sie bis zur Haltestelle Businesspark gelangen.

Den Osteingang/Bussteig 2 finden Sie, wenn Sie sich über die Treppen in der Mitte der Bahnsteige in die Unterführung begeben. Wenn Sie den Eingang erreicht haben, gehen Sie durch den Osteingang  geradeaus - am Taxistand und Kino vorbei - und überqueren zwei Straßen (mit zwei Ampeln). Dann gehen Sie bitte nach links zur Haltestelle. (nicht die Haltestelle direkt vor dem Kino nehmen!)

Das Bus-Bahnzentrum / Bussteig 6 West finden Sie, wenn Sie sich im Hauptbahnhof Duisburg auf dem Bahnsteig zu den Treppen am Beginn der jeweiligen Bahnsteige (überdachte Bahnsteigabschnittseinteilung "A") orientieren. Am Fuße der Treppen müssen Sie nach rechts (Bahnsteige 1 oder 2), geradeaus (Bahnsteige 3 und 4) oder links (Bahnsteige 5 bis 13) gehen und durch den Ausgang neben den Geschäften den Bahnhof verlassen. Nach Überquerung der Straße befinden Sie sich auf dem Bussteig 6 West, in dessen vorderen Teil der Bus abfährt, mit dem Sie bis zur Haltestelle "Businesspark" (bitte nicht an der Haltestelle "Businesspark Nord" aussteigen) gelangen. Bitte benutzen Sie den kleinen Weg hinter der Bushaltestelle, der Sie direkt auf das Gebäude des BEW zuführt. Der Bus fährt nur einmal in der Stunde!

Sie können sich auch Ihren individuellen Reiseplan über den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr zusammenstellen lassen. Dazu klicken Sie bitte hier.

Mit dem Taxi

Unter Nennung des Stichwortes "Seminare BEW" haben Sie die Möglichkeit, bei dem Taxiunternehmen "Taxi West", 02065-22222, Fahrten von oder nach Duisburg-Hauptbahnhof oder Düsseldorf-Flughafen zu einem günstigeren Preis selbst zu bestellen. Die Begleichung der Rechnung erfolgt durch Sie direkt beim Fahrer und zu Ihren Lasten.

31. Oktober 2019 im BEW Duisburg

Preis
Regulär330,00 €  (Mehrwertsteuerbefreit)
Verbandsmitglieder
AAV, ANS, BDE, BDG, BVB, BWK, DVGW, DWA, EdDE, ITAD, ITVA, VDRK, VKS im VKU, WFZruhr
300,00 €  (Mehrwertsteuerbefreit)

Unsere Bildungsdienstleistungen sind gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Auf damit verbundene Leistungen (z.B. Verpflegung) erheben wir als gemeinnützige Gesellschaft einen ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7%.

Jetzt anmelden!Programm als PDF
Neuigkeiten
zur Veranstaltung